Motorola Razr HD

Quelle: Motorola

Eben noch auf der Showbühne in New York, jetzt schon im Anflug auf Deutschland: Das Motorola Razr HD wird bereits nächste Woche erhältlich sein und das sogar mit LTE! Dies bestätigte eine verlässliche Quelle mobiwatch. Auch die von Motorola genannte Preisempfehlung von 549 Euro ohne Steuer ist demnach nicht korrekt, vielmehr wird O2 das Motorola exklusiv ohne Vertrag für 569 Euro inklusive Steuern anbieten.
Dafür gibt es ein 4,7 Zoll großes Super AMOLED-Display mit 720 x 1280 Bildpunkten, was eine hervorragende Schärfe von 167 Pixel pro Quadratmillimeter (312 ppi) ergibt. Der Dual-Core-Prozessor Snapdragon S4 von Qualcomm ist mit 1,5 Gigahertz getaktet und hat bereits beim HTC One S in den Benchmarks abgeräumt. Weiteres Highlight: Der Akku fasst 2530 Milliamperestunden und wäre damit der weitaus stärkste am Markt. Es bestehen also gute Chancen, mit einer Ladung auch über einen arbeitsreichen Tag zu kommen, bei durchschnittlicher Nutzungsintensität sogar über zwei oder drei. Ein dicker Pluspunkt für das Razr HD! Dafür wiegt es allerdings auch 146 Gramm: Kein Fliegengewicht, aber auch nicht übermäßig viel. Zum Vergleich: Das HTC One X wiegt 130 Gramm bei einem ebenfalls 4,7 Zoll messenden Touchscreen. Die meisten Interessenten dürften diesen geringen Aufschlag wohl gern in Kauf nehmen wenn sie dafür nicht schon nachmittags die Smartphone-Nutzung einschränken müssen wie sonst üblich. Der interne Speicher fasst 16 Gigabyte, von denen noch 12 zur freien Verwendung stehen und der per Micro-SD-Karte erweitert werden kann. Die Kamera schließlich schießt Fotos mit 8 Megapixel. Außerdem an Bord: NFC, WLAN n inklusive 5 Gigahertz-Band sowie Bluetooth 4.0. Als Betriebssystem dient Android 4.0.4. Auf dem Papier also ein echtes Superhandy. Wenn jetzt auch noch die Bedienung passt, könnte Motorola da endlich mal wieder einen Megaseller am Start haben. Wir freuen uns schon auf den Test!

361 Total Views 1 Views Today
Aus Windows Marketplace wird Windows Phone Store
Diese Städte haben das LTE-Netz fürs iPhone 5
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar