Samsung S7560

Foto: Samsung

Wenn Aldi Smartphones anbietet, wird diesen ja gemeinhin Schnäppchenqualität unterstellt. Und bei einem Preis von 159 Euro ohne Vertrag dürften viele hellhörig werden. Es handelt sich um das hierzulande bisher nicht erhältliche Samsung S7560, das Aldi kurzerhand „Trend“ getauft hat. Dieses bietet ein 4 Zoll großes Display mit 480 x 800 Pixel, der Single-Core-Prozessor ist mit 1 Gigahertz getaktet und die Kamera nimmt Fotos mit 5 Megapixel auf. Der interne Speicher fasst 4 Gigabyte, von denen etwa die Hälfte ab Werk verfügbar sind. Zudem liegt serienmäßig eine Micro-SD-Karte mit 8 Gigabyte bei. In UMTS-Netzen beträgt die Datenrate 7,2 Megabit pro Sekunde, zudem sind WLAN n, Bluetooth 3.0, GPS und UKW-Radio an Bord. Als Betriebssystem dient Android 4.0. Das S7560 bietet also alles, was für Einsteiger erforderlich ist. Grundsätzlich ist der Preis auch angemessen, wenn man beispielsweise einen vergleichenden Blick etwa auf das Samsung Galaxy S III Mini wirft, das derzeit ab etwa 220 Euro zu haben ist. Andererseits hat Google ja gerade sein Nexus 4 auf 199 respektive 249 Euro reduziert: Die 40 Euro Aufpreis wären in jedem Fall gut angelegt, spielt das Nexus 4 doch in der ersten Liga statt in der Kreisklasse. Einziger Haken: Beim Nexus 4 gibt es keinen Slot für Micro-SD-Karten, weshalb hier die „große“ Variante mit 16 Gigabyte Speicher dringend angeraten wird – und da macht der Unterschied 90 Euro aus. Interessenten sollten gut überlegen, was sie mit ihrem neuen Smartphone anfangen wollen: Beschränken sich die Szenarien auf Telefonieren, SMSsen, WhatsApp und ein paar Fotos, reicht das Aldi-Gerät sicher aus. Das Betriebssystem ist aber veraltet, der Prozessor arg schwach auf der Brust und die Kapazität des Arbeitsspeichers unbekannt: Das S7560 dürfte daher nicht allzu schnell sein, beim Multitasking beispielsweise wird das System vermutlich ins Stocken geraten. Und auch Gamer die mehr wollen als Angry Birds sollten lieber auf Nummer sicher gehen und zum Nexus 4 greifen. Schließlich will man ja die nächsten zwei Jahre Spaß haben mit seinem Smartphone und sich nicht darüber ärgern.
aldi-nord.de, aldi-sued.de, samsung.com (Spezifikationen) via connect.de

– Partner-Links –

Jetzt preiswerte Smartphones finden bei:

Amazon
Telekom
Vodafone
O2
Base

Atrix Reloaded: Migoal TransMaker macht aus Galaxy S3 und S4 Notebooks
Neues "Volks-Smartphone" im Anmarsch: LG L9 II zeigt sich, dito L4 II
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar