BQ Aquaris X + X Pro

Foto: mobiwatch

Der spanische Hersteller BQ hat am Mittwoch das Aquaris X und X Pro vorgestellt. Die beiden neuen Smartphones werden mit Android 7.1.1 ausgeliefert, beeindrucken mit moderaten Preisen und bieten zudem eine rundum ordentliche Ausstattung samt 5,2-Zoll-Mattscheibe, starkem Prozessor sowie reichlich Speicher. Das Aquaris X Pro kommt außerdem mit dem Kameramodul des Samsung Galaxy S7, verspricht also gute Bildqualität auch bei mäßigen Lichtverhältnissen. Darüber hinaus haben sich die Entwickler einige Besonderheiten einfallen lassen, so wie zum Beispiel „Multi Image Processing“. Was sich hinter dem Begriff verbirgt, wie es funktioniert und was das BQ Aquaris X + X Pro zu bieten haben, erklärt das folgende Hands-on-Video, das außerdem Preise und Verfügbarkeit nennt sowie erste Eindrücke vermittelt:

Test HTC U Ultra: Doppel-Display und Power-Prozessor
Die Highlights des MWC 2017 in Videos: Die besten Smartphones und Gadgets
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar