Alcatel One Touch Idol Alpha

Foto: Alcatel, Bearbeitung. mobiwatch

Gerade mal 7,6 Millimeter ist das Alcatel One Touch Idol Alpha dick, und auch das Gewicht von 117 Gramm kratzt am Limit. Nicht zuletzt sorgen transparente Elemente am oberen und unteren Ende für einen ganz besonderen Look. Der schicke Flachmann stellt damit ein echtes Objekt der Begierde dar. Auch technisch hat das Alpha einiges zu bieten, darunter einen Quad-Core-Prozessor sowie eine Kamera, die Fotos mit 13 Megapixel und Videos in Full HD aufnimmt. Ob die Sache auch einen Haken hat, verrät der Test.
focus.de

– Partner-Links –

Jetzt preiswerte Smartphones finden bei:

Amazon
Telekom
Vodafone
O2
Base

Erste Eindrücke des Motorola Moto E im Hands-On-Video
Test Xperia Z2: Das bislang beste Sony-Smartphone
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar