Nokia Lumia 830

Foto: Nokia, Bearbeitung: mobiwatch

Als eines der letzten Smartphones unter der Marke Nokia will das Lumia 830 gleichzeitig Vorzeige-Telefon und bezahlbar sein. Mit Preisen von bereits jetzt zum Start ab 340 Euro ohne Vertrag trifft Letzteres schon mal zu. Und was die Ausstattung angeht, so kann das Windows Phone mit seinem 5-Zoll-IPS-Display und LTE punkten, die „PureView“-Kamera wartet mit einer Auflösung von 10 Megapixel sowie einem optischen Bildstabilisator auf, was auf ordentliche Fotos auch bei schlechten Lichtbedingungen sowie auf angenehm ruhige Videos in Full HD hoffen lässt. Ob die Realität den Erwartungen entspricht und sich der Kauf des Lumia 830 lohnt, klärt der Test.
focus.de

Vorstellung des Lumia 830 und der neuen Kamera-Funktionen

Display-Check: Nokia Lumia 830 vs Lumia 930

– Partner-Links –

Jetzt dieses und andere preiswerte Smartphones finden bei:

Amazon
notebooksbilliger.de
Telekom
Vodafone
O2
Base

FAQ: Zuschauer fragen, mobiwatch antwortet – Erste Folge
Video-Test: Wie gut ist die Sony SmartWatch 3 in der Praxis?

Schreibe einen Kommentar