Asus Padfone 2

Quelle: Twitter/@evleaks

Jerry Chen, CEO von Asus, konnte es offenbar nicht abwarten. Eigentlich sollte das Padfone 2 ja erst am Dienstag in Taipeh und Mailand vorgestellt werden, doch dem Nachrichtendienst Bloomberg zeigte er schon vorab die zweite Generation des Padfone. Das Konzept blieb freilich identisch: Das Smartphone auf Android-Basis verwandelt sich wahlweise in ein Tablet oder in ein Notebook. Neu hingegen ist der mit 4,7 Zoll etwas größere Touchscreen mit HD-Auflösung sowie die Kamera, die nun Fotos mit 13 Megapixel schießt. Zudem wird das Smartphone nun unmittelbar an das Tablet angedockt, die lästige und unschöne Klappe des ersten Modells fehlt dem Padfone 2. Das Tablet soll zudem deutlich leichter und dünner ausfallen als sein Vorgänger.
droiddog.com

Im Video von Bloomberg geht ab ab Zeitcode 1:48 um das Padfone 2:

Amazon weist auf Beleuchtungsprobleme beim E-Reader Paperwhite hin
Video: Sony Xperia T – Erster Eindruck des James Bond-Handys
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar