moviwatch.de

Foto: moviwatch

Filmfreunde aufgepasst: mobiwatch.de hat einen Schwesterkanal gestartet! moviwatch.de (bitte den Verzicht auf das „e“ beachten!) bringt Video-Filmkritiken auf eine völlig neue Art und Weise: Die Videos werden nämlich unmittelbar nach Beendigung der Filmvorführung noch im Kino aufgezeichnet, also wirklich keine fünf Minuten nachdem der letzte Ton verklungen ist. Auf diese Weise sollen sämtliche Eindrücke so frisch und unverfälscht wie irgend möglich konserviert werden. Quasi so, als ginge man mit einem Freund ins Kino, der einen beim Verlassen des Saals fragt, wie man den Film fand.
Ehrlicher und emotionaler kann eine Filmkritik kaum mehr sein.
Neugierig geworden? Dann schaut euch doch mal die ersten Kritiken an:

Filmkritik „The Monuments Men“: Ocean’s 14 auf Valium

Filmkritik „Tarzan“: Animiertes Affen-Abenteuer

Filmkritik „RoboCop“: Neugeburt eines Kult-Klassikers

Filmkritik „Dallas Buyers Club“: David gegen Goliath

Filmkritik „I, Frankenstein“: Großangriff der Special Effects

Filmkritik „47 Ronin“: Prunk, Protz und Prügel

Fingerabdruck-Scanner im Samsung Galaxy S5 bestätigt
Nokia Lumia 1320 soll ab dieser Woche in Deutschland verfügbar sein
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar