O2 iPhone LTE

Foto: O2

Das iPhone 5S und 5C sind ab sofort auch im Netz von O2 mit LTE-Tempo unterwegs. Dies hatte die Telefonica-Tochter am Freitagabend per Twitter bekanntgegeben. Die beiden neuen Smartphones unterstützen im Gegensatz zum Vorgänger 4G auf allen hierzulande verwendeten Frequenzen, doch hatte Apple diese Funktion für O2 noch nicht freigeschaltet, weil die hierfür von Apple geforderte Überprüfung des LTE-Netzes noch nicht erfolgt war. O2 hatte gesagt, LTE werde „in den nächsten Wochen“ per Software-Update nachgereicht – und dieses Versprechen eingehalten, sogar binnen einer Woche. Wie das Update eingespielt wird, erklärt O2 hier.
twitter.com, mobiflip.de, areamobile.de

Hands-on-Video zum iPhone 5S, iPhone 5C und iOS 7:

– Partner-Links –

Jetzt preiswerte Smartphones finden bei:

Amazon
Telekom
Vodafone
O2
Base

Samsung führt Regio-Lock ein, keine Auswirkung auf die meisten Kunden
iOS 7 macht Nutzer krank, Update stopft Sicherheitsleck
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar