Nokia Camera

Foto: Nokia

Die Nokia Camera, welche seit Kurzem auf PureView-Modellen die früher separaten Apps „Nokia Smart Cam“ und „Nokia Pro Cam“ vereint, ist nun für weitere Lumia-Modelle kostenlos verfügbar – wenngleich erst einmal nur als Beta-Version. Voraussetzung sind Windows Phone mit Amber- oder Black-Update, also gelangen namentlich die Lumia-Geräte 520, 521, 620, 625, 720, 810, 820, und 822 in den Genuss der neuen Nokia Camera.
nokia.com via stadt-bremerhaven.de, nokia.com (Details zu Nokia Camera)

– Partner-Links –

Jetzt preiswerte Smartphones finden bei:

Amazon
Telekom
Vodafone
O2
Base

Sony startet das Update auf Android 4.3 für Xperia Z1 und Z Ultra
Motorola Moto G im Test: Properer Preisbrecher
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar