Samsung Galaxy Note 7

Foto: mobiwatch

Jetzt ist es offiziell: Das Samsung Galaxy Note 7 wird auch hierzulande erhältlich sein! Der Preis hat sich allerdings gewaschen: 849 Euro rufen die Koreaner für ihren neuen Kritzelknecht auf. Käufer erhalten dafür einen auf beiden Seiten gebogenen, 5,7 Zoll großen Touchscreen, die erstklassige Kamera des Galaxy S7 (Edge) sowie den bärenstarken Prozessor des S7 (Edge). Und natürlich die beliebten Stylus-Funktionen. Nicht zuletzt lässt sich das Note 7 über einen Iris-Scanner entsperren. Das folgende Hands-on-Video stellt das neue Super-Smartphone vor, testet den Iris-Scanner, gibt erste Eindrücke und nennt alle Infos:

Cat S60 mit Wärmebildkamera: Hands-on-Video, alle Infos, erste Test-Ergebnisse
Blackberry DTEK 50: Erste Eindrücke des Preisbrechers im Video | Test
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar