Apple iPhone 5

Quelle: Apple, Bearbeitung: mobiwatch.de

Wenn das mal nicht nach Ärger riecht: Neukunden erhalten das iPhone 5 bei der Deutschen Telekom ab sofort wieder ohne SIM- und Netlock, die Geräte können somit mit jeder beliebigen Karte und einem Tarif nach Wahl benutzt werden. Bestandskunden hingegen, die ihr Apfelhandy bis einschließlich 21. Februar erworben haben, gucken in die Röhre: Sie werden zwei Jahre lang mit der Fesselung ans Telekom-Netz leben müssen. An den Preisen hat sich indes nichts geändert – kein Wunder, hatte die Telekom doch jüngst die Preise für das iPhone angehoben, und das schon zum zweiten Mal.
areamobile.de

LG gibt Gas: Optimus G2 soll zur IFA mit eigener Achtkern-CPU kommen
Qualcomm kündigt Chip für alle LTE-Frequenzen weltweit an
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar