Honor 5X

Foto: Honor, Bearbeitung: mobiwatch

Honor will’s wissen: Das jüngste Smartphone der Huawei-Tochter darf durchaus als Preisbrecher bezeichnet werden. Das 5X bietet ein 5,5,-Zoll-Display (139 Millimeter) mit Full-HD-Auflösung im Aluminium-Gehäuse samt Fingerabdruck-Sensor und kostet gerade mal 230 Euro als unverbindliche Preisempfehlung. Wer meint, dass ein Mobiltelefon in dieser Preisklasse dann vermutlich sonst wenig zu bieten hat, der irrt: Dual-SIM, LTE-Unterstützung, 13-Megapixel-Kamera, erweiterbarer Speicher – um nur einige Spezifikationen zu nennen. Ob es beim Honor 5X auch einen Haken gibt, ergründet der Test.
focus.de

Mobile World Congress 2016: Alle Hands-on-Videos
Mobile World Congress 2016: Sonntag geht's los
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar