Neue Kamera, doppelter Speicher, mehr Akku

Review of: Honor 6X
Test:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
4
On 29. Januar 2017
Last modified:10. März 2017

Summary:

Das Honor 6X löst das 5X ab und kommt mit Dual-Kamera sowie Aluminium-Gehäuse. Alle Infos, Ergebnisse und Unterschiede im ausführlichen Test …

Honor 6X

Foto: Honor, Bearbeitung: mobiwatch

Runderneuert präsentiert sich das Honor 6X, der Nachfolger des Honor 5X. Der Touchscreen ist mit 5,5 Zoll respektive 139 Millimetern gleichgeblieben, doch sitzt nun auf der Rückseite eine Doppel-Linse im Stil des Honor 8, die mit 12 und 2 Megapixel auflöst. Neuer Prozessor, dickerer Akku, Aluminium-Gehäuse und ein Fingerabdruck-Sensor: Das Honor 6X hat erfreulich viel zu bieten. Nicht zuletzt haben die Entwickler den Speicher auf 32 Gigabyte verdoppelt, eine Variante mit 64 Gigabyte soll „demnächst“ folgen. Dafür erscheint die Preisempfehlung von 249 Euro noch vergleichsweise moderat. Was sich sonst noch im Vergleich zum Vorgänger getan hat und ob sich die Anschaffung des Honor 6X lohnt, sagt der Test.

Klicke auf die Links am unteren Ende, um durch die Seiten zu navigieren.

Test Lenovo P2: Akku-Monster für 330 Euro
Test ZTE Axon 7 Mini: Kleiner Bruder mit großen Ambitionen
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar