LG G3

Foto: LG, Bearbeitung: mobiwatch

LG hat mit dem G3 ein absolutes Super-Smartphone am Start: Die 5,5 Zoll große Anzeige verfügt als erstes hierzulande vertriebenes Mobiltelefon über eine vierfache HD-Auflösung (1440 x 2560 Pixel) und nimmt damit den Titel des schärfsten Handy-Bildschirms für sich in Anspruch. Darüber hinaus hat auch die 13-Megapixel-Kamera eine absolute Neuheit zu bieten: Deren Autofokus basiert auf einem Laser, weshalb die Scharfstellung nicht nur besonders präzise, sondern vor allem auch extrem zügig vonstatten gehen soll, genauer gesagt schneller als ein Wimpernschlag. Nicht zuletzt werden Videos in 4K aufgezeichnet, also mit vierfacher Full-HD-Auflösung. Da scheinen keine Wünsche offen zu bleiben. Ob dem wirklich so ist, klärt der Test.
focus.de

Alle Videos zum LG G3 im Überblick:

Erste Eindrücke und Ausführungen zu Hardware sowie Ausstattung

Die Neuerungen und Highlights der Nutzeroberfläche auf der finalen Software

Media-Check: Die Qualität von Fotos und Videos im Vergleich zum Galaxy S5

Sound-Check: So klingt der Lautsprecher im Vergleich zum S5 und HTC One (M8)

Zubehör zum LG G3: Die QuickCircle Cases und weitere Accessoires in Aktion

– Partner-Links –

Jetzt das LG G3 und weitere Smartphones finden bei:

Amazon
Telekom
Vodafone
O2
Base

Ein LG G3 zu gewinnen – jetzt mitmachen
LG G3: Details zur Nutzeroberfläche im Hands-on-Video
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar