LG G4c

Foto: LG, Bearbeitung: mobiwatch

Das G4 von LG weckt so manche Begehrlichkeit, ist aber mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 649 Euro nicht gerade günstig. Außerdem empfinden nicht wenige Interessenten ein 5,5-Zoll-Display als zu groß. Aus diesen Gründen haben die Koreaner nun mit dem G4c eine Schrumpfversion ihres Flaggschiffs in die Shops gebracht: Diese ist dank 5-Zoll-Mattscheibe deutlich handlicher, die Preisempfehlung von 249 Euro ohne Vertrag wesentlich moderater. Dafür müssen Kunden aber auch Kompromisse eingehen. Welche genau das sind und ob das G4c unterm Strich sein Geld wert ist, verrät der Test.
focus.de

Video-Vergleich: LG G4c und G4 – Worin liegen die Unterschiede?

– Partner-Links –

Dieses und andere Smartphones jetzt finden bei:

Amazon
notebooksbilliger.de
Telekom
Vodafone
O2
Base

Hands-on-Video: Samsung Galaxy Note 5 – eher ein S6 Note
Zwillinge! Motorola überrascht mit Moto X Style + Play – Video-Test
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar