Motorola Moto G4

Foto: Motorola

Auch wenn Motorola inzwischen zu Lenovo gehört, bleibt die beliebte Mobilfunk-Marke weiterhin bestehen, und die Chinesen werfen fleißig neue Modelle auf den Markt. In der Mittelklasse jetzt das Moto G4, das zur unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro zu haben ist. Für dieses Geld erhalten Kunden ein 5,5 Zoll großes IPS-Display in Full-HD-Auflösung (1080 x 1920 Pixel), eine 13-Megapixel-Kamera sowie das native Android, was wiederum auf schnelle Updates hoffen lässt. Alles, was Interessenten über das Motorola Moto G4 wissen müssen, im ausführlichen Test.
focus.de

Test Huawei P9 Plus: Für alle, die mehr wollen
Das Honor 5C im ersten Video-Test: Die Unterschiede zum 5X
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar