Quelle: Nokia

Jeder liebt ein Comeback. Mit diesem verblüffend selbstkritischen, aber umso sympathischeren Claim wirbt Nokiaderzeit für sein neues Flaggschiff, das Lumia 920. Dieses läuft unter Windows Phone 8, das endlich auch Mehrkernprozessoren sowie höhere Bildschirmauflösungen zulässt. Daher darf man auf erhebliche Leistungssteigerungen im Vergleich zu früheren Generationen von Windows Phone-Geräten hoffen, so wie es ja bereits beim HTC 8X der Fall war. Darüber hinaus beherrscht das neue Lumia NFC, LTE sowie das kabellose Laden des Akkus. Nicht zuletzt fertigt die Kamera des Lumia 920 Fotos mit acht Megapixel und Videos in Full HD an. Erstmals bei einem Mobiltelefon kommt dabei ein optischer Bildstabilisator zum Einsatz, der Fotos trotz längerer Belichtungszeit scharf halten und Verwackler bei Videos vermeiden soll. Im ausführlichen Test bereitete ausgerechnet die Kamera Probleme.
focus.de

Erster Eindruck des Nokia Lumia 920 und Test des optischen Bildstabilisators:

Produkt-Launch des Nokia Lumia 920:

Video: Samsung Galaxy S III Mini – Vergleich mit dem großen Bruder
22 Mobilfunk-Anbieter im Test: Das sind die Sieger
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar