Sind aller guten Dinge wirklich drei?

Test:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
4
On 25. Februar 2017
Last modified:10. März 2017

Summary:

Das Samsung Galaxy A3 (2017) wartet mit neuem Prozessor, WLAN ac, optimierter Frontkamera, dickerem Akku und IP 68 auf. Alle Fakten und Resultate im Test ...

Samsung Galaxy A3 (2017)

Foto: mobiwatch

Auch das Galaxy A3, der kleine Bruder des Galaxy A5, geht in die dritte Generation: Das Samsung Galaxy A3 (2017) kommt im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Galaxy A3 (2016), unter anderem mit einem neuen Prozessor, dickerem Akku sowie optimierter Frontkamera. Darüber hinaus ist der Koreaner geschützt vor Staub und Wasser nach IP 68. Was genau sich alles geändert hat, in wie weit sich die Neuerungen in der Praxis auswirken und warum das neue A3 am Ende für eine Überraschung sorgt, klärt dieser Test.

Klicke auf die blauen Links am unteren Ende, um durch die Seiten zu navigieren.

Die Highlights des MWC 2017 in Videos: Die besten Smartphones und Gadgets
Mobile World Congress 2017: Sonntag geht's los!
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar