Samsung Galaxy S7 Edge

Foto: Samsung, Bearbeitung: mobiwatch

Neben dem Galaxy S7 hat Samsung auch den großen Bruder auf den Markt gebracht: das Galaxy S7 Edge. Dessen Touchscreen ist wie vom Galaxy S6 Edge her bekannt beidseits um die Kanten herum gewölbt und blendet auf letzteren zusätzliche Informationen ein. Außerdem misst der Bildschirm 5,5 statt 5,1 Zoll (140 statt 129 Millimeter) in der Diagonalen, was in der Fläche einen Unterschied von knapp 17 Prozent ausmacht. Nicht zuletzt hält der Akku noch einmal signifikant länger durch als der des S7, das bereits weit über dem Durchschnitt liegt. Damit katapultiert sich das Galaxy S7 Edge auf Platz 1 der Charts. Alle Unterschiede zum S7 in diesem Test.
focus.de

Smartphone-Navigation mit einer Hand: ID2ME stellt ID1 vor – Erster Test
Update für das Samsung Galaxy S7 Edge fixt fiesen Fehler
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar