Fast keine Rahmen mehr

Test:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
5
On 18. April 2017
Last modified:26. April 2017

Summary:

Das Samsung Galaxy S8 beeindruckt mit minimalen Rändern, 5,8-Zoll-Display und lichtstarker 12-Megapixel-Kamera. Alle Ergebnisse im ausführlichen Test ...

Samsung Galaxy S8

Foto: mobiwatch

Alle Jahre wieder legt Marktführer Samsung sein Flaggschiff neu auf, das inzwischen die achte Generation erreicht hat: Beim Galaxy S8 verzichten die Koreaner erstmals auf die Unterscheidung zwischen Edge-Modell und einer Version mit konventionellem Flachbildschirm, denn S8 und S8+ unterscheiden sich lediglich in der Größe, beide Varianten weisen um die seitlichen Ränder gebogene Kanten auf. Ein S8 mit flachem Display zum reduzierten Preis suchen Interessenten also vergebens. Damit erscheint die Mattscheibe lotrecht betrachtet randlos. Selbst die schwarzen Balken oben und unten wurden auf ein Minimum reduziert, sodass die Front des Galaxy S8 beinahe nur aus Bildschirm zu bestehen scheint. Durch diesen Trick schafft es Samsung, ein 5,8-Zoll-Display in ein Gehäuse zu packen, das nur so groß wie das eines herkömmlichen Smartphones mit 5,2 Zoll. Was das Samsung Galaxy S8 sonst noch zu bieten hat und ob sich Kauf respektive Umstieg lohnen, sagt der ausführliche Test.

Klicke auf die blauen Links am unteren Ende, um durch die Seiten zu navigieren.

 

LG G6 vs Samsung Galaxy S8: Duell der Titanen – Hands-on-Video Vergleich
Test Huawei P10: Ritter (fast) ohne Fehl und Tadel
Tagged with →  

2 Antworten auf Test Samsung Galaxy S8: Die neue Nummer 1

  1. Lutz Herkner sagt:

    Hey, das freut mich! Hast Du auch schon gesehen, dass Du bei jedem Test auf der „Fazit“-Seite eine grafische Übersicht findest, anhand der Du beliebige Geräte miteinander vergleichen kannst und sofort siehst, wo welches seine Stärken und Schwächen hat? Außerdem findet Du auf der Seite CHARTS jede Menge TOP 20ies z.B. mit Telefonen mit der längste Akkulaufzeit usw. Dort außerdem eine Liste mit allen bisher nach dem neuen Verfahren getesteten Smartphones: Wenn Dein jetziges dabei ist, kannst Du sofort für Deine individuelle Nutzung abschätzen, wie viel länger/kürzer ein Testkandidat über die Runden kommen wird 😉

  2. willi.will.es.wissen sagt:

    …wow über youtube endlich mal auf Deiner Seite gelandet. Wahnsinn was Du Dir zusätzlich zu den Videos noch für eine Arbeit gemacht hast!!! Interessant auch die Vergleichstests mit anderen Smartphones!!!… LIKE

Schreibe einen Kommentar