Foto: Wandersmann - pixelio.de, Bearbeitung: mobiwatch

Foto: Wandersmann – pixelio.de, Huawei, Bearbeitung: mobiwatch

Seit dem Jahr 2000 testet mobiwatch Mobiltelefone und baut seither sein Test-Procedere beständig aus. Seit einigen Jahren gehört dazu auch die Laufzeit des Akkus, wofür wir ein Video mit hohem Weißanteil wiedergeben, um OLED-Panels ebenso zu fordern wie LED-Displays. Dabei wird die Bildschirmbeleuchtung auf magere 200 Candela pro Quadratmeter gedimmt und der Flugmodus aktiviert, um absolut identische Bedingungen für alle Kandidaten zu schaffen.
Da viele von euch immer wieder nachgefragt haben, veröffentlicht mobiwatch nun die Ergebnisse dieser Laufzeittest. Bei mehr als 800 getesteten Telefonen in der Datenbank müssen wir das jedoch reduzieren und verwenden daher die Top 20 aller Smartphones, die wir in den letzten zwölf Monaten getestet haben. In der Tabelle steht zuerst der im Test erzielte Wert in Minuten, gefolgt von der Relation, was dieses Ergebnis im Vergleich zu allen Probanden der letzten zwölf Monate bedeutet, also im Vergleich zur aktuellen Konkurrenz. Und so sehen die Charts der Marathon-Handys aus:


Videowiedergabe bei 200 cd/m² im Flugmodus, letzte 24 Monate, tagesaktuell © mobiwatch.de

Test Honor 7: Alu-Hülle, 20-Megapixel-Kamera und Front-Blitz für unter 350 Euro
Test Motorola Moto G (2015): Einsteiger-Smartphone für Anspruchsvolle

Schreibe einen Kommentar