Microsoft Windows 8

Quelle: Microsoft

Am Donnerstagabend fällt der offizielle Startschuss für Windows 8, das erstmals nicht nur auf Desktop-PCs, sondern auch auf Tablets läuft. Daher ist die Bedienung per Touchscreen natives Element des neuen Betriebssystems. So schließt man Apps beispielsweise mit einem Wisch von oben nach unten, die Taskleiste wird mit einem Zug von links nach rechts aufgerufen. Die Kontextmenüs lassen sich von oben heranziehen, und ein zweites Fenster mit einer anderen Anwendung wird vom linken Seitenrand hereingezogen. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. „Spiegel Online“ zeigt die wichtigsten Gesten für alle, die einen schnellen Umstieg auf Windows 8 erwägen.
spiegel.de

PR-Videos von Microsoft zu Windows 8:

Windows Phone Store hat jetzt mehr als 125.000 Apps
Bereits im Online-Shop gesichtet: LG Nexus 4
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar